Sommerurlaub im Alpenjuwel

Der Sommerurlaub in Windischgarsten bietet einen bunten Strauß an Freizeitmöglichkeiten. Die atemberaubende Bergwelt, sanfte Almen und faszinierende Schluchten sind Spielplatz für Abenteuer und Orte der Erholung zugleich. Die Nähe zum Nationalpark Kalkalpen und zur Bergwelt des Sengsengebirges und des Toten Gebirges ermöglichen unvergessliche Wanderungen und Bergtouren. Knapp 600 Kilometer markierte Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden von Spaziergängen bis hin zu anspruchsvollen Klettersteigen können hier in der Region genossen werden. Der Sommerurlaub in Oberösterreich hat aber noch viel mehr zu bieten als Wandern.

Überzeugen Sie sich im aktuellen Video von Oberösterreich Tourismus von der Urlaubsregion Pyhrn Priel:

Badeseen

Egal ob der Gleinkersee, der Edlbachsee oder der Stausee Klaus – gerade bei heißen Temperaturen eignen sich die Badeseen der Region zur Entspannung und Abkühlung, und das inmitten einer Traumkulisse. Egal ob beim Stand-up-Paddeln, Tretbootfahren, Rudern oder Schwimmen – die wunderschönen Seen der Alpenregion bieten unzählige Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben und den Sommerurlaub in Oberösterreich in vollen Zügen zu genießen.

Sommerurlaub am Edlbachsee in Oberösterreich - Wellnesshotel Dilly 4****S

Golf

Der herrliche, hoteleigene 18-Loch Golfplatz Windischgarsten bietet herrliche Abschläge, gepflegte Fairways und wunderschöne Grüns inmitten der Kulisse markanter Zweitausender. Der fair gestaltete Platz mit fast durchwegs flachen Bahnen eignet sich besonders für Anfänger und Kinder. Routinierte Golfer werden trotzdem genügend Herausforderungen auf der ausnehmend schönen Golfrunde entdecken. Die herrliche Panoramaterrasse und das dachfreie Lokal des Golfsalettls runden den Sporttag perfekt ab.

Pferd oder Drahtesel

Die markierten Reitwege im Nationalpark Kalkalpen oder auf den vielen idyllischen Reitpfaden laden zu Erkundungen hoch zu Ross ein. Auch Mountainbiker und Rennradfahrer können hier zahlreiche familienfreundliche, aber auch durchaus anspruchsvolle Routen genießen, egal ob auf Asphalt, Schotter oder Waldwegen.

Zwischen Action und Adrenalin

Abenteurern und Adrenalin-Junkies bietet die Region eine Vielzahl an Möglichkeiten, um an ihre Grenzen zu gehen. Egal ob auf den drei Downhill-Strecken des Wurbauerkogels, beim Canyoning oder bei einer geführten Klettersteig-Tour durch den einzigartigen Fels-Klettergarten im Hexenkessel, ein 200 Meter langer Flying Fox inklusive. Auch Paragleiten oder ein Bungee-Jump von der Staumauer in Klaus samt Dive-In sollten sich echte Abenteurer beim Sommerurlaub in Oberösterreich nicht entgehen lassen.

Downhill im Sommerurlaub in Windischgarsten - Wellnesshotel Dilly 4****S

Sommerrodeln und Bogenschießen

Der Wurbauerkogel ist Treffpunkt für geballten Familienspaß. Ein einzigartiger 3D-Bogenparcours lädt ein, alleine oder in der Gruppe den Jagdtrieb mit Pfeil und Bogen zu entdecken. Die Jagd nach den täuschend echt wirkenden Schaumstofftieren hat hier am Gipfel besonderes Flair. Zudem führt vom Windischgarstener Hausberg die längste Sommerrodelbahn Österreichs ins Tal. Luki´s Kinderland im Dilly****S Resort ist ein wahres Paradies für die Jüngsten. Vom Beachvolleyballplatz über den Rutschenturm bis hin zur Kartbahn hat das Hotel alles zu bieten, was das Kinderherz begehrt. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.