Wurzeralm
Die Wurzeralm in Spital am Pyhrn mit dem Landschaftsschutzgebiet „Teichlboden“, das größte Nieder- und Hochmoor im östl. Kalkalpenbereich, wird nicht umsonst als Wanderalm bezeichnet. Sie ist nicht nur Ausgangspunkt zahlreicher Bergtouren und luftiger Kletterpartien. Ein relativ flacher Rundwanderweg um das Nieder- und Hochmoor zum Brunnsteinersee erlaubt ein gemütliches Wandern und Spazieren. Im Spätfrühling (Anfang Juni) und in den Sommermonaten wird das Auge des Wanderers von einem farbenprächtigen Blütenmeer mit bemerkenswerter Artenvielfalt an Pflanzen erfreut. Der Rundwanderweg ist gut markiert und vom Plateau der Bergstation aus gut ersichtlich.
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.